Blutsverdacht – Marie-Aude Murail

Klappentext

Bestsellerautorin Murail legt ihren ersten Thriller vor!

Marie-Aude Murail liefert einen Thriller der Extraklasse: Ruth und ihre Freundin wollten eigentlich nur wissen, mit wem Ruths Vater auf dem alten Klassenfoto Händchen hält: War es Ruths Mutter oder deren Zwillingsschwester? Als sie das Foto unter seinem Namen ins Internet stellen, treten die beiden Mädchen eine Lawine los, die sich unkontrolliert ihren Weg bahnt. Was, wenn Ruths Vater gar nicht der unbescholtene Arzt ist, für den ihn alle halten? Immerhin war er der Hauptverdächtige, als ihre Tante vor zwanzig Jahren ermordet wurde …

Antworten scheinen im Internet oft greifbar nah, aber manchmal ist auch das Böse nur einen Klick entfernt.

Cover

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist schwarz-rot gehalten. Diese Farben passen für mich sehr gut zu dem Genre Thriller. Die Blätter auf dem Cover werden auch im Buch weitergeführt. Diese werden vereinzelt auf einigen Seiten wiedergegeben.

Meinung

Das Buch wurde mir von Tanja empfohlen. Da ich mich bisher nicht an Thriller rangetraut habe. So wie sie sagte ist es wirklich gut für Thriller-Einsteiger. Ich fand das Buch sehr spannend.

Für mich war es ein bisschen verwirrend, die beiden Zwillingsschwestern Marie-Eve und Eve-Marie auseinander zu halten. Die ganze Geschichte ist aus den Sichten der verschieden Personen geschrieben. Zum einen haben wir da Ruth, ihre kleine Schwester Bathseba, deren Vater Martin, und viele mehr.

Der Schreibstil von der Autorin Marie-Aude Murail ist durch das ganze Buch hinweg sehr flüssig und leicht lesbar. Nach und nach erfährt man auch wer der Mörder war, was dem ganzen Buch eine gewisse Spannung gibt, ohne schon von anfangan zu wissen, wer der Mörder ist.

Marie-Aude Murail lässt auch ein bisschen Französisch in die ganze Geschichte einfließen.

Fazit

Einfach ein klasse Buch, für Leute die sich nicht so recht an Thriller herantrauen. Wenig Blutszenen, aber viel Spannung.

Bewertung

4

Mit freundlicher Unterstützung des Fischer Verlags, der mir freundlicherweise ein Exemplar zur Verfügung gestellt hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s