Hourglass – Myra McEntire

Klappentext

Die 17-jährige Emerson Cole sieht Dinge, die niemand sonst sehen kann: Es sind Geister, Menschen aus einer anderen Zeit. Mal ist es eine Südstaaten-Schönheiten à la Scarlett O’Hara, lang vergessene Soldaten oder auch mal ein gespenstisches Jazz-Trio. Keiner konnte ihr bisher erklären warum. Doch dann engagiert ihr besorgter älterer Bruder den Spezialisten Michael Weaver von der mysteriösen Organisation Hourglass. Der ebenso rätselhafte wie attraktive Michael scheint Emerson zu verstehen und das Treffen mit ihm wird nicht nur Emersons Zukunft beeinflussen wird, sondern vielleicht sogar ihre Vergangenheit verändern…

Meinung

Ich finde dieses Buch einfach nur hammer. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und hatte es relativ schnell(mit kleinen Unterbrechungen) durch. Die ganze Geschichte ist aus der Sicht von Emerson „Em“ erzählt, was den Leser ein bisschen mitfühlen lässt und man kann sich auch oft in ihre Lage versetzen. Da ich bisher noch kein Buch über Zeitreisen gelesen habe, hat mich dieses Buch doch sehr gefesselt. Es war mal etwas ganz anderes für mich.

Anfangs ist es eher romantisch, zum Ende hin wird es spannend, was das ganze für mich zu einem tollen Buch gemacht hat, dessen Fortsetzung ich auf jeden Fall lesen werde.

Besonders fand ich die detaillierte Beschreibung der Zeitlosen, die Emerson oft gesehen hat.

Cover

Gestalterisch hat mir das Buch auch sehr gefallen. Zum einen liebe ich Schmetterlinge, welche auf dem Cover und an den Anfängen der kurzen Kapitel vertreten waren. Zum anderen ist der Titel des Buches leicht geprägt.

Fazit

Für mich war das Buch alles in allem eine tolle Geschichte bei der ich definitv wissen möchte wie sie weiter geht. Es war romantisch und spannend zugleich, was für mich eine tolle Mischung ist.

Ich kann diese Reihe wirklich jedem empfehlen, der Zeitreisen liebt oder Zeitreisen entdecken möchte.

Bewertung

5

Mit freundlicher Unterstützung des Goldmann Verlags, der mir freundlicherweise ein Exemplar zur Verfügung gestellt hat. Ihr könnt den Verlag auch bei Facebook finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s